Bei uns geht es auch nach Weihnachten mit Überraschungen weiter!

Video Placeholder

Bitte klicken Sie hier, um das vorgesehene Video von YouTube zu laden. Dabei werden Daten (unter anderem Ihre IP-Adresse) an YouTube übermittelt — beachten Sie diesbezüglich unsere Datenschutzerklärung.

Im vierten Artikel in der Fachzeitschrift pbs Aktuell geht es um Sympathie.

Lesen Sie online, wie Sie die Sympthie Ihrer Kunden gewinnen:
Zum Magazin

 

Es ist wieder soweit! Wir sind stolz Ihnen auch dieses Jahr eine vorweihnachtliche Überraschung auf unserer Homepage zu präsentieren.

Sie finden auf unsere Seite den Menüpunkt Adventskranz . Dieses Jahr steht unser Kalender genauso wie unser geschäftliches Konzept unter dem Motto „Einen Fokus setzen“. Anstelle der gewohnten 24 Türchen gibt es deshalb ab dem 27.11. einen Adventskranz. Hinter jeder brennenden Kerze erwartet Sie ein Video, indem ein Teammitglied ein Überraschungshäuschen enthüllt. Einfach einloggen (Benutzername: advent – Passwort: advent) und nach jedem Advent beim Auspacken dabei sein und pfiffige Ideen sammeln.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen von Ihrem DiLaPe-Team
Maja Lange und Katja Dittmar

Nach bereits zwei Veröffentlichungen zur Artikelreihe in der Fachzeitschrift pbs Aktuell , ist nun auch der dritte Artikel mit dem Titel „Die Strategie mit der Psychologie“ online nachzulesen.

Wollten Sie schon immer wissen, wie sie im Verkaufsgespräch den Kunden von Preis und Leistung überzeugen können?

Die drei konkreten Verkaufstipps von Katja Dittmar finden Sie unter diesem Link: Zum Magazin

 

Der Artikel „Was der Körper sagt“ ist der Auftakt einer vierteiligen Reihe von Katja Dittmar im Magazin für den Schreibwaren-Fachhandel pbs Aktuell.

Neugierig geworden, wie es weiter geht? Dann lesen Sie unter diesem Link weiter: pbsaktuell.de


Die Septemberausgabe ist ebenfalls online einzusehen. Wenn Sie Tipps suchen, wie Sie klassische Verkaufsfloskeln umgehen, dann schauen Sie gerne rein.
Wir wünschen viel Freude beim Lesen!


Zur Septemberausgabe

Nach 16 Jahre DiLaPe können wir heute mit unserem Team auf einen großen Fundus an Moderationsmethoden sowie Kreativitäts- und Entscheidungstechniken zurückgreifen. So haben wir in den vergangenen Monaten unterschiedliche Projekte, Initiativen und Veranstaltungen durch unsere Moderation unterstützt.


Dabei war das Spektrum sehr vielfältig: Regelmäßige Arbeitskreistreffen von Schulleitungen sowie Lehrerinnen und Lehrern, Konfliktmoderation in einem Stadtrat, Teamentwicklung in einem Jobcenter und einem Bürgerbüro, Organisationsmeetings im Bereich Kultur bis hin zu Kreativitätsworkshops zur zeitgemäßen Korrespondenz. Dabei standen Freude und Begeisterung am gemeinsamen Entwickeln genauso im Vordergrund wie ein ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten. Denn nur wenn das Ergebnis auch in die Realität umgesetzt wird, sind alle Beteiligten auf Dauer motiviert.


Wie wäre es: Vielleicht gestalten wir ja mal Ihre Veranstaltung spannend, zielführend, effektiv und interessant?

Sprechen Sie uns an!

Die Sommerzeit rückt näher und somit auch die Urlaubszeit. In den Kalenderwochen 28 - 30 zieht sich das DiLaPe-Team in die Betriebsferien zurück und freut sich dann, im zweiten Semester für Sie wieder im Einsatz zu sein.

Wir sind dann mal weg...

Ihr DiLaPe-Team

Haben Sie das auch schon erlebt? Sie sind Teilnehmende in einem Seminar, aber die Inhalte waren nicht auf Ihre persönliche Lebens- und Arbeitsbedingungen zugeschnitten? Oder sie haben sich für ein Seminar interessiert, aber es konnte aufgrund mangelnder Anmeldungen nicht stattfinden?


Unsere Lösung dafür lautet: Weiterbildung 1 zu 1.


Wie funktioniert diese Seminaridee? Sie wählen aus unseren Angeboten Ihr Wunschthema und wir passen die Themenschwerpunkte an Ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen an. Über ein telefonisches Gespräch und/oder einen Emailaustausch verraten Sie uns, an welcher Stelle Sie in Ihrem Berufsleben neues Werkzeug wünschen und wir gestalten für Sie Ihre ganz persönliche Weiterbildung für einen Tag.


Schauen Sie doch gleich einmal nach – vielleicht ist etwas für Sie dabei.


Wir freuen uns von Ihnen und Ihren Wünschen zu hören.
Herzliche Grüße
Ihr DiLaPe-Team